Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wegwerfgesellschaft war gestern

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

März 16 @ 18:00 19:40

Impression Schwechat

Was ist Kreislaufwirtschaft eigentlich? Was ist der Unterschied zur Bioökonomie? Was bedeutet das für Österreichs Wirtschaft und Gesellschaft? Was muss sich ändern? Was bringt uns das? Was ist cradle-to-cradle-Design? Kann man das in allen Wirtschaftsbereichen umsetzen – z.B. auch am Bau? Was hat es mit geplanter Obsoleszenz auf sich und warum kommt uns das (mehrfach) teuer? Wie macht man Reparaturen wieder salonfähig und wirtschaftlich?

Sprecher:innen

Gottfried Hebenstreit MSc | Ökosoziales Forum

Sepp Eisenriegler, MAS, MBA | Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z. Franchising GmbH.

DI Erwin Schwarzmüller | Architects 4 Future

Die Anmeldung zu diesem Event ist beendet.

 

Details

Datum:
März 16
Zeit:
18:00 – 19:40
Veranstaltungskategorie: